«Spezielle Anliegen»

Im Vordergrund aller Individualität steht das Recht, anders als die anderen sein zu dürfen. Nicht selten führt Einzigartigkeit im Alltag jedoch zu Aussonderung und Entmutigung; schweres Leiden ist die Folge.
 

Gleichgeschlechtliche sexuelle Orientierung oder z. Bsp. Transsexualität führen in der Psychotherapie zu speziellen Anliegen, die ich in meiner Praxis immer wieder begleite.